| 14.02 Uhr

Borussia holt dänisches Talent

Borussia holt dänisches Talent
Andreas Christensen (r.) kommt für zwei Jahre auf Leihbasis vom FC Chelsea zu Borussia Mönchengladbach. FOTO: Getty Images
Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat den dänischen Nationalspieler Andreas Christensen verpflichtet. Der 19 Jahre alte Abwehrspieler wurde für zwei Jahre (bis Juni 2017) vom FC Chelsea ausgeliehen. Von der Redaktion

Christensen, der in der vergangenen Saison in drei Pflichtspielen für Chelsea eingesetzt wurde, seine ersten beiden A-Länderspiele für Dänemark machte und zuletzt bei der U21-EM in Tschechien für Dänemark spielte, absolvierte heute in Mönchengladbach die sportmedizinischen Untersuchungen und nahm danach bereits am Media Day im Borussia-Park teil. „Andreas Christensen ist ein vielversprechendes Talent und in der Defensive auf verschiedenen Positionen einsetzbar. Wir freuen uns, dass wir ihn vom FC Chelsea ausleihen konnten„, so Borussias Sportdirektor Max Eberl.

(Report Anzeigenblatt)