| 00.00 Uhr

TV Korschenbroich und hummel gehen gemeinsam in Saison 2014/2015
Trikotpartner bleibt erhalten

Korschenbroich. Der TV Korschenbroich und der Sportbekleidungshersteller hummel sind langjährige Partner. Auch in der Spielzeit 2014/2015 wird das Hand.Ball.Herz.-Team in den Outfits des dänischen Unternehmens in der 3. Liga West auflaufen. Dies bestätigte nun Kai Faltin, Manager und Sportlicher Leiter des TVK. Von David Friederichs

Ursprünglich war hummel besonders im Marktsegment Fußball aktiv, heute konzentriert sie sich auf die Sportart Handball. Seit 2005 ist hummel auch im Bereich der sogenannten Sportfashion und Fashion aktiv: 2007 gewann hummel den Ispo Sport Style Award für seine Winterkollektion. Markenzeichen sind hintereinander gedruckte Winkel.

hummel begann 1923 in Hamburg mit der Produktion von bestollten Fußballschuhen. Im zweiten Weltkrieg wurde der Produktionsstandort fast völlig zerstört. 1956 übernahm Bernhard Weckenbrock die Marke hummel und verlegte die Produktion nach Kevelaer am Niederrhein. Als ab den 1960er Jahren Hallenhandball immer populärer wurde, traten viele Spieler mit Sportschuhen der kleinen Marke hummel an. 1975 wurde hummel von den bisherigen dänischen Importeuren übernommen und die Marke hummel dänisch. In den 1980er und 1990er Jahren rüstete hummel bekannte internationale Fußballmannschaften wie Benfica Lissabon, Real Madrid, Roter Stern Belgrad, Tottenham Hotspur, Feyenoord Rotterdam und Brøndby IF sowie den Dänischen Fußballverband mit Trikots aus. Die dänische Fussball Nationalmannschaft wurde 1992 Europameister in hummel Trikots.

Neben dem TV Korschenbroich rüstet der dänische Sportbekleidungshersteller unter anderem auch die Handballerstligisten Rhein-Neckar Löwen, die HSG Wetzlar, GWD Minden sowie die Frauen-Erstligisten HSG Blomberg-Lippe und DJK/MJC Trier aus. Zudem ist hummel unter anderem auch Ausrüster der Nationalmannschaften Tschechiens, Polens und der Niederlande. Zudem tragen auch die Zweitligafussballer des FC St. Pauli die Outfits von hummel.

„Wir sind froh, dass wir einen solchen Partner an unserer Seite haben“, sagt Kai Faltin. „Wir sind stolz, dass die Partnerschaft bereits seit Jahren besteht.“ Ronny Rogawska freut sich über das Engagement der Dänen beim TVK. „Natürlich freue ich mich, dass der TV Korschenbroich von einem dänischen Unternehmen ausgestattet wird“, sagt der Coach des Hand.Ball.Herz.-Team. „hummel hat tolle Kollektionen und die Qualität ist auch sehr gut. Die Outfits erfreuen sich bei den Handballerinnen und Handballern immer wieder großer Beliebtheit.“

Beziehen wird der Drittligist die hummel-Produkte über einen regionalen Partner: Sport Pasch aus Neuss. „Auch mit Sport Pasch arbeiten wir seit Jahren zusammen, wir sind sehr zufrieden und freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2014/2015 mit Sport Pasch und hummel als unseren Ausrüster“, sagt Kai Faltin.

(Report Anzeigenblatt)