Werbeoffensive zur Tour de France

Die Vorbereitungen für die Tour de France, die am Sonntag, 2. Juli, über eine Strecke von rund 20 Kilometern auch durch Mönchengladbach rollt, laufen auf Hochtouren. Um in der Öffentlichkeit das Tourfieber noch einmal hochzutreiben, startete die Marketing Gesellschaft (MGMG) am Mittwoch gemeinsam mit der Ströer Deutsche Medien eine Print-Offensive. Großplakate an 40 Standorten im gesamten Stadtgebiet sowie weitere 40 Großtafeln, sogenannte „Wesselmänner“ und zusätzlich 200 Citylights machen ab sofort bis zur Tour de France Lust auf das Mega-Ereignis. Von David Friederichsmehr