| 14.02 Uhr

Auf Tuchfühlung mit dem Bachelor

Auf Tuchfühlung mit dem Bachelor
Der Bachelor 2016: Leonard Freier. FOTO: Veranstalter
M’gladbach. Zum Filmstart von „Die Schöne und das Biest“ ist am Donnerstag, 16. März, der Bachelor 2016, Leonard Freier, im Comet Cine Center zu Gast und wir verlosen für dich und deine Begleitung ein exklusives Meet and Greet. Von der Redaktion

Für alle Fans von „Die Schöne und das Biest“ hat das Warten endlich ein Ende: Die spektakuläre Realverfilmung des Animationsklassikers kommt in die deutschen Kinos. Die Zuschauer können sich auf mitreißende Musik und bildgewaltige Filmszenen freuen, 25 Jahre nach der Erstveröffentlichung. Traumprinzen gibt es nicht nur auf der Leinwand, sondern auch in Deutschland, live und zum Anfassen. Einer davon ist am Donnerstag, 16. März, im Comet Cine Center anzutreffen. Dort nämlich lässt der Bachelor 2016 Frauenherzen zur Deutschland-Premiere höher schlagen. Von 17.30 bis 18.30 Uhr haben alle Fans des Bachelors bei einer Autogrammstunde die einmalige Gelegenheit, sich mit Leonard Freier vor der „Die Schöne und das Biest“-Fotowand ablichten zu lassen.

Gleich im Anschluss, von 18.30 bis 19 Uhr haben dann eine Gewinnerin und ihre Begleitung Gelegenheit den Bachelor in einem exklusiven Meet and Greet kennen zu lernen.

Ab 19 Uhr wird Leonard Freier auf der ausverkauften „Beauty Night“ die Gäste begleiten, die Abendmoderation im Saal vornehmen und das tun, was er am Besten kann: Die Damen mit einer Rose begrüßen.

Tickets für die erste Spielwoche gibt es im Vorverkauf an den Kino-Kassen und online auf www.comet-cine-center.de. Weitere Informationen zum Kino-Start und Bachelor-Besuch findet man auf facebook.de/CometCineCenter.

(StadtSpiegel)