| 13.30 Uhr

Das Schönste hier auf Erden...

Das Schönste hier auf Erden...
Der Harmonieplatz im vergangenen Jahr: Zur Christopher Street Day-Veranstaltung strömten viele Menschen. Archiv- FOTO: CSD
Schwule, Lesben und Bi- und Transsexuelle machen beim Christopher Street Day am 16. Juli auf ihre Lebensweise aufmerksam und werben mit dem Spruch: „Das Schönste hier auf Erden, ist lieben und geliebt zu werden“. Von Klaus Schröder

Der erste Christopher Street Day 2015 auf dem Rheydter Harmonieplatz hat Früchte getragen: Aus der Rheydter Erklärung, die durch die Schirmherren der ersten Veranstaltung ins Leben gerufen wurde, entwickelte sich der Runde Tisch. An ihm nahmen schon zum zweiten Mal Vertreter und Vertreterinnen der Ratsparteien, Organisationen und Verbänden teil. Unterstützung gab es zudem von der diesjährigen Schirmherrin, Sozialdezernentin Dörte Schall. Durch sie sind die Forderungen des Vereins auch im Rathaus angekommen. „Die Stadt muss in die Pflicht genommen werden, etwas für die gesamte Community in Mönchengladbach zu tun“, so Dörte Schall.

Schon heute geht es mit dem Veranstaltungsreigen los.

(StadtSpiegel)