| 06.29 Uhr

Heute dritte Auflage des Familientags im Return Sportpark von 10 bis 17 Uhr
Die Familie steht im Mittelpunkt

Heute dritte Auflage des Familientags im Return Sportpark von 10 bis 17 Uhr: Die Familie steht im Mittelpunkt
Holger Brinkmann-Sahm (links) gibt den Startschuss für den dritten Familientag, der heute im Return Sportpark stattfindet. Auch die Aussteller freuen sich auf zahlreiche Besucher. FOTO: Andreas Baum
Mönchengladbach. Am heutigen Sonntag geht der Mönchengladbacher Familientag im Return Sportpark in die dritte Runde. Auch diesmal bietet das abwechslungsreiche Programm wieder Spaß und Wissenswertes für große und kleine Besucher. Der Eintritt ist frei. Von David Friederichs

Die Familie ist das Wichtigste im Leben. Doch fehlt im oft stressigen Alltag zumeist die Zeit, das Ganze auch zu genießen und sich mal ein paar entspannte Minuten für sich selbst zu nehmen. Genau hier setzt der drirte Mönchengladbacher Familientag an, der am heutigen Sonntag von 10 bis 17 Uhr im Return Sportpark, Am Gerstacker 221, stattfindet.

Hier werden kreative Ideen und Anregungen rund um das Leben der ganzen Familie präsentiert. Verschiedene Themenwelten laden alle Altersgruppen zum Entdecken und Mitmachen ein. Von Workshops über Sport-Schnupperkurse oder Beauty-Treatments bis hin zu kulinarischen Highlights und Modenschauen – vom Youngster bis zu den Großeltern wird jeder den persönlichen Favoriten finden.

Auf dem Badminton-Court entsteht die Welt der schönen Dinge. Wimpernverlängerung, Kombinationen aus Modenschau und Tanzvorführungen oder aber tolle Schmuckstücke, die jedes Frauenherz höher schlagen lassen, werden die Besucher in ihren Bann ziehen. Hier ist auch die Fläche, auf der den ganzen Tag über verschiedene Programmpunkte für Kurzweil sorgen werden. Zumba für Kids mit der KiSS Kindersportschule, Kenpo-Vorführungen oder Trommelspaß mit den „Somedrums“ des „groove!institute“ sind hier nur einige der Angebote

Jede Menge Action winkt auf den Soccer-Courts. Die Polizei Mönchengladbach testete das Reaktionsvermögen mit Hilfe der Promillebrille, es gibt einen Geschicklichkeitsparcours für Kinder, die außerdem anhand eines BMX-Fahrrads lernen, wie man eine Fahrrad verkehrssicher macht. Die Sparkasse hat einen großen Kletterturm dabei, de bei den Kindern großen Anklang finden wird. Der Tischfußballclub MG veranstaltet ein großes Kickerturnier, wer lieber im Sand spielt, ist beim Beachvolleyballturnier an der richtigen Stelle. Auch Borussia Mönchengladbach ist mit dabei und wird beim Torwandschießen viele tolle Preise verteilen. Natürlich darf da auch das Maskottchen Jünter nicht fehlen, das für Autogramme und Fotos zur Verfügung steht.

Doch Jünter ist nicht der Einzige Walking Act, Clown Jojo wird für leuchtenden Kinderaugen sorgen.

Für kleine und große Besucher gehört sicherlich auch die Star-Wars-Ausstellung mit den lebensgroßen Figuren zu einem der Highlights. Hier kann man sich auch zum Jedi Ritter ausbilden lassen und seine Künste am Laserschwert unter Beweis stellen. Abgerundet wird das Programm durch den Bereich Immobilien und Versicherung. Rheinland Versicherungen Breuer & Buscher werden eine Verlosung zu Gunsten des Hospiz Regenbogenland durchführen. Beim Mini-Golf kommt es auf eine ruhig Hand an, der beste Golfer darf sich am Ende über zwei VIP Karten für das Heimspiel der Borussia gegen Bayer Leverkusen freuen.

Apropos Borussia Mönchengladbach: Aufgrund des Spiels heute Abend um 17.30 Uhr bei Bayern München endet die Veranstaltung eine Stunde früher als in den Vorjahren, damit alle pünktlich zum Anstoß zu hause sind.

Vorbei sind übrigens auch die Zeiten des Packesels. Denn alle Jacken und Taschen können in einem Spind kostenlos verschlossen werden.

Sport, Spaß und Lifestyle – lassen Sie sich einfach auf dem dritten Mönchengladbacher Familientag inspirieren.

Der Eintritt an diesem Tag ist natürlich frei.

(Report Anzeigenblatt)