| 09.51 Uhr

Die Gartenwelt erblüht

Rheydt. Wenn der Frühling da ist, öffnet die Gartenwelt Schloss Rheydt ihre Pforten. Vom 29. April bis zum 1. Mai verwandelt sich das idyllische Areal mit 140 Ausstellern rund um das einzig erhaltene Renaissance-Schloss am Niederrhein in eine Oase aus Blühendem, Duftendem, Dekorativem und Modischem. Von der Redaktion

Die Besucher erwartet neben unterschiedlichsten Pflanzen ein breites Angebot zur Gestaltung des Gartens und der Terrasse. „Duftpflanzen, Naschpflanzen, Gehölze und vieles andere, was das Gärtnerherz begehrt, finden Sie auf der Gartenwelt“, betont Messeveranstalter Reno Müller. „So richtig gemütlich wird der Garten mit den vielfältigen Möbeln und Dekorationen, die Sie hier finden. Egal, ob Sie sich für Grills, Feuerkörbe, Stelen, Blumenkränze oder Gestecke interessieren, die Aussteller halten ein umfassendes Repertoire für Sie bereit.“

Neben dem Gartenschwerpunkt kommen auch die Besucher, die Mode, Accessoires, Schmuck und kulinarische Genüsse suchen, auf ihre Kosten. Reno Müller ergänzt: „Der bunte Ausstellermix macht die Gartenwelt auch für diejenigen interessant, die keinen eigenen Garten haben.“

Zum Verweilen und Genießen laden die drei gemütlichen Biergärten ein. Dort gibt es zum Beispiel süße Leckereien von der Törtchenfabrik, Herzhaftes wie Flammkuchen und erfrischenden Frozen Joghurt. „Wenn auch noch die leise Klaviermusik von Norbert Schulte den Biergarten stimmungsvoll untermalt, steht einem perfekten Ausflug vom Alltag nichts mehr im Wege“, freut sich Veranstalterin Lydia Müller. „Wir möchten, dass sich unsere Besucher auf der Gartenwelt rundum wohl fühlen. Darum bieten wir auch immer ein Rahmenprogramm für die ganze Familie an. So können sich die Kinder von einer Visagistin schminken lassen oder mit einer Künstlerin filzen, außerdem stellt ein Falkner seine imposanten Greifvögel vor. Viel Spaß bereitet auch Jochen, der sprechende Elefant, der mit seinem Fahrrad über das Gelände radelt.“

Ein EC-Cash-Service erleichtert das Bezahlen, der Depotservice ermöglicht ein bequemes Abholen der Einkäufe mit dem PKW am Eingang.

(Report Anzeigenblatt)