| 10.12 Uhr

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance

Mönchengladbach. Wer bin ich, was kann ich, was will ich – und wie finde ich eine Stelle, die zu mir passt? Nach welchen Kriterien werden meine Bewerbungsunterlagen gesichtet und ausgewertet? Und: Wie kann ich meinen Lebenslauf und meine Bewerbung so optimieren, dass mein „roter Faden“ und meine individuellen Stärken sichtbar werden? Um diese Themen geht es im Job-Café, einem offenen Workshop rund um das Thema „Stellensuche und Bewerbung“, zu dem die Expertinnen von Arbeitsagentur und Jobcenter, Angelika König, Helga Wendt und Ute Hardenbicker herzlich einladen. Von der Redaktion

Der Workshop findet am Donnerstag, 18. Februar, von 9 bis 12 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Mönchengladbach, Lürriper Straße 56 in Mönchengladbach statt.

Eingeladen sind alle, die erste Informationen und Hilfestellungen zum (Wieder-)einstieg ins Berufsleben suchen und die Tipps zur Bewerbung haben möchten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer möchte, kann seine Bewerbungsunterlagen zum Besprechen mitbringen.

(Report Anzeigenblatt)