Alle Giesenkirchen-Artikel vom 27. Juni 2017

„Wir werden nie nach China fliegen!“

Am 17. Juni vor dem Minto: Eine Gruppe von sieben Menschen trifft sich hier und hält eine Mahnwache. Sie protestiert friedlich an ihrem Informationsstand gegen den Organraub an Falun-Gong praktizierenden Gefangenen in der Volksrepublik China, die lediglich wegen ihrer Überzeugung inhaftiert sind. Das Ehepaar Birgit Braun und Ralf Gronau aus Giesenkirchen, beide seit vielen Jahren aktiv bei Amnesty International, setzen sich ein für diese Menschen, „möchten ihnen was zurückgeben“, so Birgit Braun. mehr