| 14.32 Uhr

Anzeige
Individuelle Betreuung im Trauerfall

Giesenkirchen.  Den Abschied eines geliebten Menschen individuell zu gestalten und Angehörigen zur Seite zu stehen – das ist der Leitgedanke des Bestattungshauses Karl Frentzen & Winkels. Mit Sorgfalt, Erfahrung und Kompetenz werden die persönlichen Wünsche und Vorstellungen umgesetzt.
Helmut Winkels leitet das im Jahre 1898 gegründete Familienunternehmen und führt es mit Ehefrau Ilona und seiner Tochter Elke fort.


Mit ausschließlich fachgeschultem Personal ist das Bestattungshaus Karl Frentzen & Winkels Ihr kompetenter Ansprechpartner.
Das Traditionsunternehmen ist ISO-zertifiziert durch den TÜV, Mitglied im Verband deutscher Bestatter e. V. und gewährleistet durch ständige Fortbildungen, den aktuellen Stand der Branche kompetent umzusetzen. Es werden alle Bestattungsarten angeboten. Die Überführung wird dank eigenem Fuhrpark übernommen, Angehörige in Fragen der Formalitäten umfassend beraten und entlastet.
Eine Besonderheit ist die Möglichkeit zur Abschiednahme vom Verstorbenen im kleinen Kreis im eigenen Verabschiedungsraum. Die Ausstellung umfasst eine große Auswahl an Särgen, Urnen, Sterbekleidung sowie Deckengarnituren. Die individuelle Gestaltung der Trauerfeier durch vielfältige Dekorationsmöglichkeiten, die Erstellung von persönlichen Trauerkarten und Zeitungsanzeigen runden das Angebot ab.
In Zusammenarbeit mit der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG bietet das Bestattungshaus eine umfassende und kostenlose Beratung zur Vorsorge, um die Bestattung finanziell abzusichern.
Das Bestattungshaus Karl Frentzen & Winkels finden Sie auf der Friedrich-Ebert-Straße 91–93 in Rheydt, sowie auf dem Konstantinplatz 11 in Giesenkirchen. Weitere Infos unter www.bestattungen-frentzen-winkels.de

Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige