| 13.06 Uhr

Heilig Abend für alte und einsame Menschen

Mönchengladbach. Der Lions Club Mönchengladbach lädt alte und einsame Mitbürger zur gemeinsamen Weihnachtsfeier ein. Diese wird am 24. Dezember um 15.30 Uhr im großen Saal des Krankenhauses Maria Hilf, Eingang Staufenstraße, stattfinden. Das weihnachtliche Beisammensein beginnt mit Kaffee und Kuchen. Bis zum gemeinsamen Abendessen um 19 Uhr folgt ein weihnachtliches Programm. Die Veranstaltung hat eine über 40 Jahre währende Tradition. Zuletzt besuchten bis zu 170 Personen das Fest, darunter viele Stammgäste. Aber auch Erstbesucher sind herzlich willkommen. Gestaltung, Bewirtung und Kosten übernehmen der Lions Club, sogar für An- und Abfahrt wird gesorgt. Von der Redaktion

Für die Teilnahme ist eine persönliche Anmeldung erforderlich. Diese ist möglich am Montag, 14. November, und Dienstag, 15. November, jeweils von 10 bis 12 Uhr im Gruppenraum der Friedenskirche, Margarethenstraße 20. Der Zugang zum Gruppenraum erfolgt über den Hof. Dort stehen auch Mitglieder des Lions Club für eventuelle Fragen zur Verfügung, die in dieser Zeit auch für telefonische Rückfragen unter 01575 /14 058 05 erreichbar sind.

(Report Anzeigenblatt)