| 10.00 Uhr

Immer dem Duft des Glühweins nach

Immer dem Duft des Glühweins nach
Im Weihnachtsdorf kommt man gleich in Weihnachtsstimmung. FOTO: Martin Wehmeyer
Mönchengladbach (ysl). Seit gestern weht wieder Glühwein- und Mandelduft über den Alten Markt: Das Weihnachtsdorf lädt zum gemütlichen Start in die Adventszeit ein. Von Yvonne Simeonidis

Bruno Dreßen und sein Team haben wieder ganze Arbeit geleistet. In kürzester Zeit entstand das Weihnachtsdorf auf dem Alten Markt in der Mönchengladbacher City – inklusive Eisbahn, weihnachtlichen Almhütten und vielem mehr. Auch die Temperaturen haben endlich ein Einsehen und sinken auf winterliche Werte. Da schmeckt der Glühwein gleich doppelt so gut.

Hochoffiziell eröffnet wird das Weihnachtsdorf und der Weihnachtsmarkt durch Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners am Donnerstag, 26. November, um 18.30 Uhr. Bruno Dreßen, Betreiber des Weihnachtsdorfes, blickt der Vorweihnachtszeit freudig entgegen. „Wir haben wieder ein tolles adventliches Programm für die Besucher zusammengestellt. Schön besinnlich und gemütlich.“

Das Konzept des Weihnachtsdorfes hat sich in den vergangenen Jahren bewährt und so wird es auch in diesem Jahr jeden Mittwoch den „Ladies Day“ geben, samstags kommt der Weihnachtsmann mit seiner Elfe vorbei und sonntags wird es weihnachtliche Live-Musik geben.

Unter der Woche ist das Weihnachtsdorf bis 22 Uhr, an den Wochenenden bis 23 Uhr geöffnet.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige