| 17.02 Uhr

Initiativkreis Mönchengladbach Nobelpreisträgerinnen eine Woche in Gladbach

Initiativkreis Mönchengladbach Nobelpreisträgerinnen eine Woche in Gladbach
Jody Williams kämpft gegen Landminen. FOTO: MGMG/Giulio Coscia
Mönchengladbach. Sechs Nobelpreisträgerinnen kommen auf Einladung des Initiativkreises im Mai in die Stadt. Von Klaus Schröder

Unter Vorsitz von Jody Williams werden Shirin Ebadi, Mairead Maguire, Rigoberta Menchú Tum, Leymah Gbowee und Tawakkol Karman über ihre langjährige Arbeit für Frauenrechte in Workshops berichten. Um 20 Uhr am 15. Mai diskutieren sie in der Kaiser-Friedrich-Halle unter Leitung von Antonia Rados, die seit 30 Jahren als Kriegsreporterin im Einsatz ist.

(StadtSpiegel)