| 10.42 Uhr

Kindermörder aus Herne in Mönchengladbach?

Kindermörder aus Herne in Mönchengladbach?
Das Krankenhaus Neuwerk wird gerade von der Polizei abgeriegelt. FOTO: Heike Ahlen
Neuwerk. Am Krankenhaus Neuwerk läuft derzeit ein Großeinsatz der Polizei. Die gesamte Dünner Straße ist jetzt gesperrt. Nach einer Zeugenaussagen, die die Polizei sehr ernst nimmt, könnte sich der mutmaßliche Kindesmörder aus Herne, Marcel Heße, dort aufhalten. In dieser Nacht war ein Foto des Verdächtigen auf Facebook aufgetaucht, das einen jungen Mann rauchend am Mönchengladbacher Hauptbahnhof zeigt. Das leicht unscharfe Foto soll aus dem Darknet stammen, in dem auch das Foto von dem ermordeten Neunjährigen hochgeladen wurde. Von David Friederichs
(Report Anzeigenblatt)