| 15.23 Uhr

Heute ist in der Wegberger City Adventsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag
Kreatives und Kulinarisches

Wegberg. Ein kleine kulinarische Meile, Shopping auch am Sonntag, eingebettet in das Flair des „Winterzaubers“ im Schatten des Kirchturms: Der Adventsmarkt in Wegberg an diesem Wochenende verspricht einige Highlights. Von Jan Finken

Die Werbegemeinschaft Wegberg lädt nach gestern auch noch am heutigen Sonntag, 30. November, zu ihrem Adventsmarkt ein, bewahrt dabei Traditionelles, ohne aber auf einen frischen Wind zu verzichten. In diesem Jahr ist der Adventsmarkt noch mehr als in der Vergangenheit Bestandteil des „Wegberger Winterzaubers“. Konkret bedeutet dies: Es wird keine separate Bühne mehr am Brunnen in der Fußgängerzone geben, vielmehr läuft das Programm auf der ohnehin installierten Bühne an der Eislaufbahn ab – eine gute Frequenz scheint also garantiert. Außerdem wird es erweiterte Öffnungszeiten geben; so soll die Veranstaltung erst gegen 18 Uhr ausklingen.

Ralf Schmelich, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, verspricht einen bunten Aussteller-Mix mit viel Atmosphäre und Musikuntermalung in der Innenstadt. Rund 35 Aussteller, darunter auch Wegberger Vereine, sorgen für ein abwechslungsreiches Angebot. Auch Feinschmecker sollen an diesem Wochenende auf ihre Kosten kommen: eine kleine kulinarische Meile wird in der Fußgängerzone geschaffen. Am heutigen Tag, 30. November, ist dann wieder „verkaufsoffener Sonntag“, bei dem in den teilnehmenden Geschäften nicht nur gestöbert, sondern auch gekauft werden kann.

(Report Anzeigenblatt)