| 00.00 Uhr

In den kommenden zwei Wochen gibt es in der Vitusstadt wieder mächtig ’was auf die Ohren
Musik-Hauptstadt MG!

Mönchengladbach . In den kommenden beiden Wochen geben sich nationale und internationale Musik-Stars in Mönchengladbach die Klinke in die Hand. Der Extra-Tipp ist hautnah dabei - und schickt Sie zu den Konzerten von Placebo, Avicii und Co.! Von Jan Finken

Es ist kein Zufall, dass Marek Lieberberg, größter Konzertveranstalter in Deutschland, mit seinem Festival "Rock am Ring" nach Mönchengladbach umziehen möchte. Die Vitusstadt hat sich in den vergangenen Jahren zu einem "Hot Spot" für Musik-Stars aus der ganzen Welt gemausert. Shakira, Elton John, David Guetta, Joe Cocker, Sting, Guns 'n' Roses: Sie alle haben bereits ihre musikalische Visitenkarte in Mönchengladbach abgegeben – genauer im Warsteiner HockeyPark, der sich längst von einer modernen Sportstätte (auch) zu einer perfekten Location für Open-Air-Konzerte gemausert hat. Und hier wird es in den nächsten Tagen wieder ordentlich brummen: Der internationale Top-DJ Avicii, Placebo und der deutsche Singer-Songwriter Philipp Poisel spielen in den kommenden Tagen im HockeyPark.

Doch nicht nur im Nordpark, sondern auch auf Schloss Rheydt wird nunmehr seit acht Jahren musikalische Kost vom Allerfeinsten geboten. Veranstalter Günter vom Dorp hat mit der "Sommermusik" eine echte Marke geschaffen. Das wunderbare Ambiente des Schlosses sorgt hier für den Zusatz "Open Air mit Flair". In diesem Jahr mit von der Partie sind Chico & The Gypsies, UB 40, Wolfgang Niedecken (Konzert bereits ausverkauft), Köbes Underground, Edo Zanki und Maggie Reilly.

"Bereits vor Wochen waren mehr als 80 Prozent der Tickets verkauft. Das ist eine Bestmarke in der Geschichte der Sommermusik", freut sich Günter vom Dorp. Ebenfalls ausverkauft ist das Klassik Open Air, wenige Tickets gibt es noch für das Konzert von FUN mit dem Jugend-Sinfonieorchester.

Als Medienpartner des HockeyParks und der Sommermusik gibt der Extra-Tipp seinen Lesern die Chance, bei einem dieser tollen Konzerte live dabei zu sein.

Auf Seite 11 der aktuellen Extra-Tipp-Print- Ausgabe verlosen wir Eintrittskarten für alle noch kommenden neun Konzerte. Mitmachen lohnt sich also – wir wünschen viel Glück

 

(Report Anzeigenblatt)