| 13.42 Uhr

Olé-Party geht in Runde zwei

Olé-Party geht in Runde zwei
Bei der Präsentation der Olé-Tour am Nürburgring gaben sich zahlreiche Mallorca-Größen die Ehre.
Mönchengladbach/Nürburg. Im vergangenen Jahr begeisterten die Schlager-Stars das Publikum im Sparkassenpark bei der Premiere der Olé-Party. Am 1. Juli 2017 kommen Mickie Krause, Mia Julia und Ikke Hüftgold zurück. Außerdem ist die Hockeypark Betriebs GmbH ab sofort Rechteinhaber der Olé-Partys und präsentiert auch die weiteren Veranstaltungen. Von David Friederichs

Zur Präsentation des Programms der Olé-Tour 2017 hatte man sich keine geringere Kulisse als den Nürburgring ausgesucht. Jürgen Drews, Mia Julia, Ikke Hüftgold und Voxxclub ließen es sich nicht nehmen, persönlich vorbeizuschauen.

Schließlich feiert die Sommer Open Air Party im kommenden Jahr bereits ihr zehnjähriges Bestehen, und nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wird auch Mönchengladbach wieder zur Hochburg des Mallorca-Schlagers. Doch nicht nur das: die Hockeypark Betriebs GmbH um Chef Michael Hilgers sicherte sich auch die Rechte der Olé-Partys und will das Format in Zukunft noch weiter ausbauen. „Als ich 2014 mit Markus Kampe und seinem Team von Pro-Event mit den Planungen für Mönchengladbach Olé begonnen habe, stimmte von Anfang an die Chemie“, sagt Michael Hilgers. Schnell entstand die Idee, das Format auszubauen und die Marke deutschlandweit zu etablieren. Schließlich waren mit Ausnahme von Bremen die bisherigen Olé-Partys ausschließlich in NRW zu Hause.

In diesem Jahr kommen mit Hamburg und dem Nürburgring zwei Locations dazu, im Programm bleiben Oberhausen, Dortmund, Bremen und eben Mönchengladbach (Köln und Gelsenkirchen sind noch in der Verhandlungshase). In den kommenden Jahren sollen dann weitere Metropolen vom Mallorca-Schlager-Feeling erfasst werden.

2017 wird am Nürburgring vom 18. bis 20. August erstmals sogar ein Drei-Tage-Festival stattfinden – inklusive Camping. „Am Freitag starten wir mit einer Warm-up-Party, Samstag gibt es dann von 12 bis 24 Uhr das volle Programm und den Abschluss bildet ein Frühshoppen ganz im Mallorca-Style, wie im Mega-Park“, verspricht Hilgers.

In Mönchengladbach steigt die Schlager-Sause am 1. Juli. Mit dabei sind dann Matthias Reim, Voxxclub, Mickie Krause, Michelle, Die Atzen, Jürgen Drews, Mia Julia, Jan Leyk, Cat Ballou, Willi Herren, Ikke Hüftgold, Peter Wackel, Lorenz Büffel, Anna-Maria Zimmermann, Norman Langen, Mary und Jörg Bausch.

(Report Anzeigenblatt)