| 17.17 Uhr

Orientierung geben

Rheydt. Das Schulzentrum für Gesundheitsberufe am Niederrhein, kurz SGN, lädt am Dienstag, 19. Mai, von 11 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Von Yvonne Simeonidis

Alle Interessierten können sich die neu erbaute Pflegeschule auf dem Gelände des Elisabeth-Krankenhauses auf der Hubertusstraße 100 in Rheydt anschauen und die Gelegenheit nutzen, sich zu informieren. „Kommen, schauen, fragen“, heißt das Motto, unter dem die Pflegeschule dazu einlädt.

Mädchen und Jungen sind willkommen, sich selbst von der Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Kinderkrankenpflege sowie von der Möglichkeit eines dualen Studiums ein Bild zu machen. Ein abwechslungsreiches Programm sowie Gespräche mit Pädagogen und Praxisanleitern erwarten die Besucher. „Uns ist es wichtig, jungen Menschen Orientierung zu geben“, heißt es von der Schulleiterin Sabine Mansmann. Oftmals hätten die Schülerinnen und Schüler keine genauen Vorstellungen von den verschiedenen Inhalten der Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Der Tag der offenen Tür bietet eine gute Chance, darüber miteinander ins Gespräch zu kommen. Für das leibliche Wohl ist dabei auch gesorgt.

(StadtSpiegel)