| 16.21 Uhr

Polizei-Bericht Banküberfall in Eicken

Polizei-Bericht Banküberfall in Eicken
Wer kennt diesen Mann? FOTO: Polizei
Eicken. Die Polizei bittet um Hinweise zum Überfall auf die Sparkassenfiliale Eickener Straße am Freitag, gegen 11.40 Uhr. Von der Redaktion

Der etwa 1,80 Meter große Täter war mit einem Maleranzug und auffälligen rot/orangefarbenen Sportschuhen bekleidet und stieg nach der Tat in einen vor der Filiale wartenden schwarzen VW Golf VI mit belgischem Kennzeichen. Anschließend flüchteten sie Richtung Thüringer Straße / Aretzplätzchen. Die Ermittler glauben, dass es sich um die gleichen Täter handelt, die am 9. August die Sparkassenfiliale Pescher Straße überfielen. Hinweise an die Polizei unter 02161/290. Die Stadtsparkasse hat eine Belohnung von 5 000 Euro ausgesetzt.

(StadtSpiegel)