| 15.31 Uhr

Polizei-Bericht Odenkirchen: Fahrer flüchtet nach Unfall

Polizei-Bericht Odenkirchen: Fahrer flüchtet nach Unfall
Schild, Mauer und parkendes Auto beschädigt – und dann geflüchtet: Die Polizei sucht den Unfallfahrer von der Mülgaustraße. FOTO: Polizei
Odenkirchen. In der Nacht zu Sonntag kam es gegen 3.30 Uhr auf der Mülgaustraße in Odenkirchen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Verkehrsschild, eine Grundstücksmauer und ein geparkter Pkw beschädigt wurden. Der Unfallfahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Schäden zu kümmern. Die Polizei fragt: wer kann Angaben zum Unfallhergang, im Speziellen zu dem flüchtigen Fahrzeug machen? Wem ist ein Fahrzeug mit einem großen Schaden aufgefallen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter 02161 / 290. Von Klaus Schröder
(StadtSpiegel)