| 13.21 Uhr

Pool-Party und heiße DJ-Sounds

Pool-Party und heiße DJ-Sounds
Danilo Dumonte wird von 15 bis 17 Uhr an den Turntables stehen.
Mönchengladbach. So eine Open Air Pool Party hat Mönchengladbach noch nicht gesehen. Am kommenden Samstag, 15. August, steigt auf dem Messegelände im Nordpark die erste „Open Air Pool Party“ mit Wasserrutschen, Hüpfburg sowie bester House- und Deep House Musik verschiedener DJ’s. Von David Friederichs

Wild im Pool tanzen, den Fun-Faktor einer riesigen Wasserrutsche erleben, gemütlich auf einer Liegewiese entspannen oder aber vor der Bühne den heißen DJ Sounds lauschen, alles das geht am nächsten Samstag an nur einem Ort in Mönchengladbach: auf dem Messegelände im Nordpark.

Insgesamt sechs Pools mit jeweils 50 Quadratmetern, zwei Wasserrutschen und eine Hüpfburg sorgen für den richtigen Rahmen für die größte Pool Party Deutschlands. Bereits ab 12 Uhr kann man in den Pools herumtoben. Dann startet auch das Programm auf der Bühne. Nachdem zunächst die zwei Gewinner des DJ-Contests, der über die Facebookseite ausgetragen wurde, ihr Können an den Turntables unter Beweis stellen können, folgt ab 15 Uhr ein DJ-Highlight nach dem anderen. Danilo Dumonte (15 bis 17 Uhr), Juliet Sikora (17 bis 19 Uhr), Martin Ikin (19 bis 21 Uhr) und Féy (21 bis 24) werden dafür sorgen, dass mit ihrer großen Lichtshow und ihren House und Deep House Sounds kein Bein still stehen bleibt. Weitere Infos gibt es auf der Facebook-Seite unter www.facebook.com/Open AirPoolParty.

(Report Anzeigenblatt)