| 13.33 Uhr

Proklamation in Waldhausen

Waldhausen (fju). Am Samstag, 23. Januar, proklamierte die Bruderschaft St. Sebastianus und St. Vitus, Obergeburth Waldhausen e. V in der Pfarrkirche St. Anna ihre Würdentrager für dieses Schützenjahr. Pfarrer Horst Straßburger überreichte die Silberketten an König Thorsten Schippel und seine Brudermeister Ronny Franke und Christian Hahn, an Jungkönig Florian Marcus Corres und den Adjutanten Simon Böker und Simon Jedtke, sowie an Schülerprinz Niklas Groth und seine Ritterinnen Evamaria Gingter und Simone Gingter. Gefeiert wurde im Anschluss an die feierliche Messe im Pfarrheim Waldhausen. Von Ulrike Mooz

Bei den Vorstandswahlen am vorausgegangenen Freitag wurden Vize-Präsident Dirk Meisen, 1. Geschäftsführer Klaus Gingter sowie der 1. Kassierer Ulrich Deußen für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Zur Unterstützung des Kassierers wurde Christian Hahn für ein Jahr gewählt. Neuer erster Gerätewart wurde Daniel Schnock und da der zweite Gerätewart zurückgetreten war, wurde André Brehmer für ein Jahr in das Amt gewählt. Gerhard Zimmer ist weiterhin Beisitzer. Für ein weiteres Jahr wurden Michael Groth als Jungschützen- und Schießmeister und Bernd Peters als Pressewart in ihren Ämtern bestätigt.

(StadtSpiegel)