| 13.41 Uhr

Rock-Sensation aus Dänemark

Mönchengladbach. Volbeat kündigen nach ihrer ausverkauften Arena Tour neue Shows für den Sommer 2017 in Deutschland an. Am 28. August kommt die Band auch für eine exklusive Open Air Show in NRW in den Sparkassenpark nach Mönchengladbach. Von der Redaktion

Die dänischen Rocküberflieger Volbeat haben unlängst ihre europaweite Arenatour abgeschlossen, mit dem größten Rock'n'Roll-Package, das man in diesem Jahr finden konnte. Alle acht ausverkauften Deutschland-Shows gerieten zu wahren Messen des Rock'n'Roll und bewiesen die Ausnahmestellung von Volbeat, die mit ihrem aktuellen Album "Seal The Deal & Let's Boogie" in zwölf Ländern in die Top Ten der Charts stiegen. Nun haben Volbeat vier weitere, große Sommershows in Deutschland unter dem Titel "Seal The Deal 2017" angekündigt, unter anderem am 28. August in Mönchengladbach.

Seit der Bandgründung im Jahr 2001 blickt die Grammy-nominierte dänische Rockband Volbeat auf große Begeisterung seitens der Kritik und ebenso große kommerzielle Erfolge für ihre einzigartige und mitreißende Fusion von klassischem Rock'n'Roll, Heavy Metal und Rockabilly. Die Band destillierte diese unterschiedlichen Einflüsse von Johnny Cash über Elvis Presley bis Metallica und Slayer in einen frischen, druckvollen Sound, der sich zügig absetzen konnte von allen vergleichbaren Formationen oder engen Szene-Zugehörigkeiten.

Das aktuelle Studioalbum ist Volbeat durch und durch. "Aber es gibt auch einige Fortschritte und Entwicklungen bezüglich des Songwritings und großer Melodien. Das Album beinhaltet die Songs, die ich schon seit Jahren zu schreiben bemüht war. Diesmal schien es der richtige Zeitpunkt zu sein, um alle Teile zusammenzufügen", sagt Frontmann Michael Poulsen. Neben Poulsen (Gitarre / Gesang) und Rob Caggiano (Gitarre) besteht die Band aus Jon Larsen (Schlagzeug) und Kaspar Boye Larsen (Bass).

"Diese Band im kommenden Sommer exklusiv in Nordrhein-Westfalen zu präsentieren ist eine große Ehre für uns. Wir freuen uns auf eine großartige Rock Show im Sparkassenpark", so Michael Hilgers Geschäftsführer der Hockeypark Betriebs GmbH & Co. KG.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige