| 10.20 Uhr

Spannender Abend mit Lüpertz

Spannender Abend mit Lüpertz
Markus Lüpertz kommt am 8. November in die Kaiser-Friedrich-Halle. FOTO: Isabella Raupold
M’gladbach. Der Initiativkreis Mönchengladbach präsentiert in diesem Jahr noch eine zusätzliche Veranstaltung: Am Dienstag, 8. November, kommt Professor Markus Lüpertz um 20 Uhr in die Kaiser-Friedrich-Halle. Von der Redaktion

Er zählt zu Deutschlands bekanntesten Bildhauern, Malern und Grafikern und war über 20 Jahre Rektor an der Düsseldorfer Kunstakademie: Professor Markus Lüpertz. Der 75-Jährige schreibt aber auch, gerade hat er seinen neuen Gedichtsband „Arkadien“ vorgestellt. Genügend Gründe also für den Initiativkreis Mönchengladbach, den Universalkünstler zu einem Vortrag in die Vitusstadt einzuladen.

Und so spricht er nun am 8. November in der Kaiser-Friedrich-Halle über sein Leben, sein Werk und seine weiteren Pläne. Es wird ein spannender Abend werden, denn Professor Markus Lüpertz, den namhafte Kuratoren neben Gerhard Richter, Sigmar Polke, Georg Baselitz und Anselm Kiefer zu den „Big Five“ der deutschen zeitgenössischen Kunst zählen, blickt nicht nur auf sein umfassendes Werk zurück:

Schirmherr der Veranstaltung ist Ulrich Wölfer, Chief Development Officer bei Unibail-Rodamco SE und persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach.

(StadtSpiegel)