| 09.41 Uhr

Sperrungen am 26. Mai

Sperrungen am 26. Mai
Mönchengladbach. Autofahrer, aufgepasst: Am 26. Mai ist der große Umzugstag des Krankenhauses Maria Hilf. Ab 7 Uhr ist die Viersener Straße zwischen Staufenstraße und Schürenweg für den Privatverkehr komplett gesperrt. Wer aus Viersen kommt, kann über die Kaldenkirchener Straße in Richtung Innenstadt fahren. Darüber hinaus sind Halteverbotszonen in folgenden Straßenzügen zu beachten: Schürenweg/ Kaldenkirchener Straße (s. o. Markierung 1 auf Karte), Zum Bunten Garten/ Rembrandtstraße (2), Rubensstraße/ Rembrandtstaße (3), Franziskanerstraße/ Bettrather Straße (4), Hagelkreuzstraße/Bettrather Straße (5), Lindenstraße/ Bebericher Straße (6), Hermann-Piecq-Anlage/ Rampe zur Viersener Straße (7), Barbarossastraße/ Kyffhäuser Straße (8), Viersener Straße/Parkstraße (9), Sandrad/Aachener Straße (10) sowie Viersener Straße/Staufenstraße, Parkstraße/ Blücherstraße und Parkstraße/F erdinandstraße (11). Von Petra Käding
(StadtSpiegel)