| 13.02 Uhr

Sport, Spiel und Shoppen

Sport, Spiel und Shoppen
Der Rheydter Markt wird beim Turmfest zum Action-Platz. FOTO: Andreas Baum
Rheydt. Zum Turmfest erwartet Rheydt wieder Tausende von Besuchern: Am 18. und 19. Juni gibt es Non-Stopp-Unterhaltung, offene Geschäfte und den 2. Sparkassen-Triathlon mit mobilem Wasserbecken. Von der Redaktion

Am 18. und 19 Juni lädt das von der MGMG organisierte Turmfest Rheydt wieder ein zum großen Familienfest rund um den Rheydter Marktplatz. Zwei Tage lang werden zahlreiche Aktionen kleine und große Besucher begeistern. Mit dabei sind auch in diesem Jahr wieder viele Rheydter Vereine und Sponsoren.

Am Samstag, 19. Juni, bietet das beliebte Open-Air-Fest ein buntes Bühnen- und Unterhaltungsprogramm, das von Rheydter Vereinen mitgestaltet wird. Die kleinen Turmfest-Besucher können sich auf zahlreiche Kinder-Attraktionen wie Hüpfburg, Trampolin, Malaktionen sowie den Besuch von Borussia-Maskottchen Jünter freuen. Für musikalische Unterhaltung sorgen auf der Bühne unter anderem das Jugendblasorchester und die Big Band „Dicke Lippe“ der Musikschule Mönchengladbach, die Düsseldorfer Rockband „The Candidates“ sowie die bekannte Mönchengladbacher Live-Band „Sunny“, die den 80-er Jahre-Spirit in sich trägt und durch ausgefallene Arrangements und kreative Elemente begeistert.

Auf der Hauptstraße und dem Harmonieplatz lädt der Wochenmarkt von 7.30 bis 13 Uhr zum gemütlichen Wochenend-Einkauf ein. Die Evangelische Hauptkirche ist im Rahmen der „offenen Hauptkirche“ geöffnet (10 bis 13 Uhr und ab 17 Uhr) und lädt zum Orgel-Symposium (10.30 Uhr) und Orgelkonzert (19 Uhr) mit Musik von Max Reger ein.

Eine der Hauptattraktionen auf dem Marktplatz stellt das mobile Wasserbecken dar, in dem Gladbacher Wassersportvereine wie das Kanu Team des SSV Rheydt unterschiedliche Aktionen vorführen. Die DLRG führt Tauchübungen in Taucherausrüstung vor, der SchiffsModellbauClub 1980 e.V. MG zeigt Original-Nachbauten verschiedenster Schiffe und Yachten.

(Report Anzeigenblatt)