| 10.12 Uhr

Anzeige
Stauden locken Biene und Schmetterling

Anzeige: Stauden locken Biene und Schmetterling
Die Staudenabteilung im Gartencenter Lenders ist unter der Regie von Gartenbautechnikerin Bianka Hoog jetzt noch kundenfreundlicher angeordnet worden. FOTO: Andreas Baum
Wer sein "grünes Wohnzimmer" neu einrichten oder auffrischen möchte, der findet im Gartencenter Lenders, Gereonstraße 80, in Giesenkirchen einen der größten und bestsortierten Gartenfachmärkte der Region. Von der Redaktion

Ständig wird das Angebot immer neuen Trends angepasst. Die jüngste Veränderung ist die umgestaltete Staudenabteilung. Unter der Regie der Gartenbautechnikerin Bianka Hoog ist die üppige Vielfalt der angebotenen Pflanzen - ein Großteil neuerdings von der Lenders-Eigenmarke - jetzt noch kundenfreundlicher angeordnet. Auf Tischen mit weniger Tiefe leicht zu erreichen und mit großen Schildern versehen, ist auf einen Blick zu erkennen, wie die Stauden blühend aussehen, welche Eigenschaften sie haben und was bei der Pflanzung zu beachten ist. Besondere Thementische zum Beispiel mit Stauden, die Schmetterlinge und Bienen anlocken, oder mit Stauden, die besonders gut zu Rosen passen und weder Schnecke noch Kaninchen schmecken, machen das große Staudensortiment noch übersichtlicher.

Besonders im Fokus ist in diesem Jahr die rosa blühende Bergenie, die Staude des Jahres 2017. Sie wächst in Sonne oder Schatten, am Teichrand oberhalb der Sumpfzone und gilt als äußerst resistent gegen Krankheiten und Schnecken.

(Report Anzeigenblatt)