| 11.13 Uhr

Stimmungsvoll, spritzig und mitreißend

Korschenbroich. „Now“ ist der Titel des großen Jahreskonzertes mit dem Korschenbroicher Gospelchor Get Joy am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr in der St. Andreas-Kirche. Von der Redaktion

Beim Jahreskonzert möchte Get Joy viele seiner neuen, in den letzten Monaten eingeübten, Lieder vorstellen. Das Repertoire des Konzerts wird dabei sehr vielseitig sein, von eher ruhigen, einfühlsamen bis hin zu sehr schwungvollen, fetzigen Liedern, von Gospel, Spirituals, traditionellen Songs bis hin zu einigen afrikanischen Stücken. Zudem sind entsprechend der vorweihnachtlichen Zeit auch einige Weihnachtslieder eingeplant.

Die Besucher des Konzertes dürfen sich also auf ein stimmungsvolles aber auch spritziges, mitreißendes Konzert freuen, das die Emotionen wecken und hoffentlich noch lange nachschwingen wird. Gospel muss man hören, sehen, miterleben und „bewegt“ werden.

Unterstützt wird der Chor wieder von dem Korschenbroicher Leonard Gincberg (Percussion) sowie Sven Kirste (Piano), der schon des Öfteren den Chor erfolgreich begleitet hat. Die musikalische Gesamtleitung hat Stefan Bechstein

Der Korschenbroicher Gospelchor Get Joy, im April 1999 gegründet, ist mittlerweile einer der größten konzertgebenden Gospelchöre am Niederrhein. Get Joy heißt frei übersetzt „hab Freude“. Und diese Freude am Chorgesang merkt man den Chormitgliedern nicht nur bei den wöchentlichen Proben an.

Ein nicht unerheblicher Grund dafür ist auch, dass das Chorleben bei Get Joy nicht nur aus Proben und Konzerten besteht. Auch das Miteinander wird ausdrücklich gepflegt. Ein Workshop im Frühjahr, ein Chorfest im Spätsommer, Grillabende und weitere Aktionen runden das Chorleben ab.

Obwohl der Chor bereits viele Mitglieder hat, sucht er immer noch Männer-Verstärkung für die Tenor- und Bassstimmen. Die Chorproben sind jeden Dienstag von 20 bis 21.30 Uhr im Sandbauernhof in Liedberg. Wer Interesse hat kann über info@getjoy.de Kontakt aufnehmen.

Einlass zum Konzert am 29. November ist um 17.30 Uhr, Konzertbeginn ist um 18 Uhr. Die Karten kosten 10, ermäßigt 7 Euro, Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt.

Vorverkaufsstellen sind die Buchhandlung Barbers, Hannengasse 2 in Korschenbroich und bei Gottschalk GmbH, Limitenstraße 60 in Rheydt. Karten gibt es aber auch bei den Chormitgliedern.

(Report Anzeigenblatt)