| 14.22 Uhr

Wegen gutem Wetter: Freibadsaison verlängert

Wegen gutem Wetter: Freibadsaison verlängert
Die Freibadsaison im Volksbad wird bis zum 8. September verlängert. FOTO: New: AG
Mönchengladbach. Wegen des anhaltend schönen Spätsommerwetters bleibt das Volksbad bis einschließlich Donnerstag, 8. September, geöffnet. Wegen der Vorbereitungen für den NEW-Volksbadlauf am 11. September ist das Volksbad ab dem 9. September geschlossen. Rund 63 000 Badegäste suchten in dieser Saison bisher das Schwimmvergnügen unter freiem Himmel. Am 20. Juli kamen bei Temperaturen von über 30 Grad 5 747 Besucher ins Volksbad – die höchste Besucherzahl in diesem Jahr. Der sonst mäßige Sommer führt dazu, dass die Besucherzahlen des Vorjahres vermutlich nicht erreicht werden können. Von der Redaktion

Wer trotz des nahenden Saisonendes im Volksbad auf das Schwimmvergnügen unter freiem Himmel noch nicht verzichten möchte, kommt im Schlossbad Niederrhein auf seine Kosten. „Schwimmgäste können in Wickrath die Vorteile des Kombibads nutzen und sowohl drinnen als auch draußen schwimmen“, so NEW-Bäderchef Rolf Heithausen. Während der Freibadsaison besuchten bisher rund 90 000 Badegäste das Schlossbad. „Die Besucherzahlen fallen wie im Vorjahr wieder positiv aus“, resümiert Rolf Heithausen. Im Schlossbad kann bei schönem Wetter noch bis voraussichtlich Mitte September draußen geschwommen werden.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige