| 13.20 Uhr

Wer will seinen Ranzen geschenkt haben?

Wer will seinen Ranzen geschenkt haben?
Kaufhof-Filialleiter Steffen Siewert (l.) und Extra-Tipp Redaktionsleiter David Friederichs freuen sich auf die Schulranzenmesse am 4. Februar und darauf, drei Gewinnern den Kaufpreis ihres Tornisters erstatten zu können. FOTO: Archiv/ Andreas Baum
Mönchengladbach (df). Am kommenden Samstag, 4. Februar, findet bei Galeria Kaufhof erneut die große Schulranzenmesse statt. Der Extra-Tipp erstattet drei Lesern den Kaufpreis des Tornisters. Alles, was wir dafür brauchen, ist eine Kopie des Bons. Von David Friederichs

Viele angehende i-Dötzchen können es kaum erwarten: Endlich Schule heißt es ab Sommer. Nicht nur die klassische Schultüte gehört dann dazu, sondern auch ein schöner neuer Tornister. Dass die Kinder und Eltern dabei die Qual der Wahl haben, macht die Sache nicht einfacher. Die Kinder wünschen sich tolle Motive, von Feen und Prinzessinnen für Mädchen bis hin zu Fußball oder Star Wars bei Jungen, bei den Eltern stehen in erster Linie der Tragekomfort, Gewicht und der perfekte Sitz im Vordergrund. Hier die richtige Wahl zu treffen, ist meist nicht so einfach.

Aus diesem Grund veranstaltet Galeria Kaufhof auch in jedem Jahr seine große Schulranzenmesse. Diese findet am kommenden Samstag, 4. Februar, von 9.30 bis 20 Uhr auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss statt. Die Besucher haben eine große Auswahl. Schließlich präsentieren die Marken Scout, Ergobag, DerDieDas, Step by Step, Mc Neill, Herlitz und Scooli hier ihre Modelle. Doch nicht nur das: Fachberater fast aller Firmen bieten individuelle Beratung und helfen bei der Anpassung des Schulranzens. Damit aber nicht genug. Einen ersten Eindruck vom ersten Schultag bekommen die angehenden Schulkinder beim Fotoshooting „Mein erster Schulranzen“, der Walking-Act „Fee Zweischön“ verteilt Luftballons, es gibt Kinderschminken, eine Mal- und Spiel-Ecke für die Kleinen, es können Buttons gebastelt werden und zu guter Letzt warten noch weitere kleine Überraschungen auf die jungen Besucher.

Und was wäre eine Messe ohne Messerabatt? So gibt es während der Messe zehn Prozent Rabatt auf Ranzen fast aller Marken.

(Report Anzeigenblatt)