| 00.00 Uhr

Heute Brunnenfest-Jubiläum mit langer Tafel
Wickrath feiert

Wickrath. Verkaufsoffener Sonntag, Geburtstagsfeier, musikalische Auftritte, Kunsthandwerk, Leckereien und eine große Torte: Heute geht’s hoch her im Zentrum von Wickrath und alles steht wieder unter dem Motto des Brunnenfestes. Für die Besucher wird einiges geboten. So gibt es einen ganz besonderen Geburtstagstisch zum 30. Jubiläum, der sich in Form von vielen Bierzeltgarnituren die Quadtstraße runter ziehen wird. „Da können die Leute sich setzen und ein bisschen klönen“, sagt Heike Runkehl, Sprecherin des Wickrather Gewerbekreises. Von Ulrike Mooz

Wer möchte, kann sich natürlich auch ein Stück von der ganz besonderen mehrstöckigen Riesengeburtstagstorte kaufen, die Bäckermeister und Konditoreigeselle Axel Bähren extra für das 30. Brunnenfest kreiert hat und bei hoffentlich schönem Wetter ein Tässchen Kaffee und ein Stück Kuchen am langen Tisch genießen.

Auf dem Lindenplatz wird extra eine Bühne für das Unterhaltungsprogramm aufgebaut. Neben Live-Musik mit dem Tenor Martin Richter aus Odenkirchen, wird auch der Musiker Stefan Thielen zu den Höhepunkten des Brunnenfestes gehören.

Das Brunnenfest gilt seit drei Jahrzehnten als Fest für die ganze Familie und zieht eine Menge Besucher an - nicht zuletzt, weil es auch immer von einem verkaufsoffenen Sonntag begleitet wird.

Eine Reihe von Kunsthandwerkern bieten an der Quadtstraße hübsche Kleinigkeiten.

Außerdem sorgen verschiedene Imbissbuden für den kleinen Hunger zwischendurch.

Auf dem Marktplatz wartet ein Bunjee-Trampolin auf große und kleine mutige Springer.

(Report Anzeigenblatt)