| 15.00 Uhr

Über zwei Lügen und eine Warheit

Über zwei Lügen und eine Warheit
Das Münchener Ensemble Zeitgeist kommt mit nach Viersen.
Viersen. Das Schauspielensemble aus München mit dem wundervollen Unterhaltungsprogramm „Two truths & one lie“ kommt am Donnerstag, 19. Mai, ins Varieté Freigeist nach Viersen. Von Kellys Grammatikou

Ein wenig Detektiv muss man sein, aufpassen und genau hinhören - und sich dabei köstlich amüsieren, wenn das Schauspielensemble aus München mit dem wundervollen Unterhaltungsprogramm „Two truths & one lie“ die Bühne betritt. Dabei ist der Name Programm - zwei Wahrheiten und eine Lüge. Das Ensemble besteht aus Sängerin Sara Lynn Bürkle, Andrea Karten, Daniel Pink und Heidy de Blum.

Die Mönchengladbacher Schauspielerin Andrea Karten erklärt das Programm: „Jeder Schauspieler erzählt 3 lustige Geschichten, die das Leben schreibt. Unter diesen befinden sich je 1 frei erfundene Story und das Publikum darf erraten welche Geschichte die Lüge ist. Einen Preis gibt es auch! Musikalisch untermalt wird der Abend von unserer Sängerin Sara Lynn Bürkle. Daniel bietet Salzburger Dialekt und Wiener Schmäh, Heidy erzählt eine Geschichte auf Fränkisch und eine Geschichte wird von mir auf Rheinisch erzählt.“

Bereits im Vergangenen Jahr war das Ensemble am Niederrhein auf Tournee - mit großem Erfolg. „Die Resonanz war so gut, das wir uns entschlossen haben hier nochmal zu spielen“, sagt Andrea Karten. Claudia Steinert vom Varieté Freigeist hatte das Ensemble sofort verpflichtet.

Machen Sie sich also auf die Suche, nach der einen wahren Geschichte.

(Report Anzeigenblatt)