| 15.00 Uhr

Die „Ballett Revolucion“ kehrt zurück!

Die „Ballett Revolucion“ kehrt zurück!
Ballett Revolucion ist ein Mashup aus Ballett, Street- und Contemporary Dance. FOTO: Johan Persson
Düsseldorf. Neues Kuba, neue Show: Die Ballet Revolución ist zurück in Europa und vom 27. Februar bis 3. März im Capitol Theater Düsseldorf. Von Kellys Grammatikou

Ob in Europa, Asien

, Australien oder während der

Londoner Royal Variety Performance 2012 in Anwesenheit der Queen of England, das internation

ale Publikum kann von der kubanischen Tanzsensation Ballet Revolución nicht genug bekommen. Vom 16.01. bis 2.04.2018 sorgt die explosive

Tanzperformance mit ihren erstklassig ausgebildeten Tänzern und ihrer grandiosen Live-Band im Rahmen ihrer Europatour in fünf NRW-Städten für einen Endorphinschub – energiegeladen und heiß, leidenschaftlich und sinnlich, akrobatisch, dynamisch und technisch perfekt. Mit Kostümen von Jorge Gonzalez, aktuellen Hits und neuen, aufregenden Choreografien ist Ballet Revolución in der Landeshauptstadt vom 27. Februar bis 3. März. im Capitol Theater zu erleben.

Mit aktuellen Hits von Justin Timberlake, Enrique Iglesias, Justin Bieber, Coldplay, Adele, George Michael, J Balvin und Calvin Harris, neuen Choreografien und aufregenden Kostümdesigns vom Maestro des Glams Jorge González ist die Tanzsensation aus Kuba erneut im deutschsprachigen Raum zu erleben.

Mit der fortschreitenden Öffnung des Inselstaates wird auch der künstlerische Austausch zwischen Kuba und dem Rest der Welt immer lebhafter. Ballet Revolución verwirklicht bereits seit 2011, was seine Heimat seit kurzem aufblühen lässt. Aus der unendlichen Vielfalt musikalischer und tänzerischer Einflüsse macht die Show stets etwas Neues und ist für seinen Mashup aus Ballett, Street- und Contemporary Dance bekannt.

(Report Anzeigenblatt)