| 19.11 Uhr

Ein Abend mit Sinatra

Ein Abend mit Sinatra
Stephen Triffitt, George Daniel Long und Mark Adams schlüpfen für einen Abend in die Rollen von Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. FOTO: Andy Juchli
Düsseldorf (kg). Die Show „Sinatra & Friends„ feierte im Januar 2016 Premiere in Deutschland und begeisterte ihr Publikum landauf, landab mit ihren Entertainment-Klassikern von „My Way„ über „That´s Amore„ bis „Mr. Bojangles„. Von Kellys Grammatikou

In oftmals ausverkauften Theatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz ernteten Stephen Triffitt, George Daniel Long und Mark Adams alias Frank, Sammy und Dean regelmäßig Standing Ovations und hervorragende Kritiken. Mit ihrer Hommage an die größten Entertainer aller Zeiten, den unvergessenen „Rat Pack„- Showlegenden Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., werden die drei Briten auch 2017 wieder auf ausgewählten Theaterbühnen gastieren. Für die Show im Capitol-Theater Düsseldorf am kommenden Mittwoch, 22. März, verlosen wir 3x2 Karten.

Frank Sinatra, einer der größten Entertainer der Welt, ist bis heute unvergessen. Seine Songs wie „My Way“, „Strangers in the Night“ oder „New York, New York“ bescherten ihm Weltruhm. Sinatra gilt als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der Popmusik des 20. Jahrhunderts. Glamourös war sein Leben zwischen Las Vegas und New York, auf den Bühnen der ganzen Welt, leidenschaftlich seine Ehen mit Nancy Barbato, Ava Gardner oder Mia Farrow, geheimnisvoll seine Beziehungen zur Mafia und zur Politik.

Im Las Vegas der 60er traf sich der Oscar-prämierte Entertainer regelmäßig mit seinen besten Freunden und ebenso unvergessenen Showgrößen Dean Martin und Sammy Davis Jr. im legendären Sands Hotel. Mit ihren furiosen Songs und kabarettistischen Einlagen waren sie der Showmagnet der Stadt.

(Report Anzeigenblatt)