| 13.11 Uhr

E-Klasse All-Terrain: Marktstart für das Multitalent

E-Klasse All-Terrain: Marktstart für das Multitalent
Die Ausstattung des All‑Terrain basiert auf der Interieur-Line AVANTGARDE, auf Wunsch sind EXCLUSIVE sowie designo-Ausstattungen verfügbar. FOTO: Mercedes
Als bislang vielseitigste Variante der E-Klasse kombiniert der AllTerrain eine markante Optik im SUV-Stil mit dem intelligenten Raumkonzept des TModells und den vielen Sicherheitsinnovationen sowie dem mehrfach prämierten Interieur. Von der Agentur

Mit serienmäßigem Allradantrieb 4MATIC und erhöhter Bodenfreiheit durch die ebenfalls serienmäßige Mehrkammer-Luftfederung AIR BODY CONTROL ist der AllTerrain ein Multitalent, das vielfältig einsetzbar ist – für Feldweg, Familie und Freizeit. Den Marktstart bestreitet der All-Terrain als E 220 d 4MATIC (143 kW/194 PS) mit dem neu entwickelten Vierzylinder-Dieselmotor und dem Neungang-Automatikgetriebe 9GTRONIC. Der All-Terrain verfügt serienmäßig über DYNAMIC SELECT samt Fahrprogramm All-Terrain für den Einsatz abseits befestigter Wege.

Dank offroad-orientierter Gestaltungselemente wirkt der All-Terrain kraftvoll und robust und hebt sich zugleich vom klassischen T-Modell ab. Auffälligstes Merkmal der markanten Front ist der Zweilamellen-Grill im SUV-Stil mit eingebettetem Zentralstern. Zum robusten Erscheinungsbild tragen ebenso der eigenständige Frontstoßfänger sowie die Verkleidung im Unterfahrschutz-Look bei. In der Seitenansicht fallen die Radlauf-Verkleidungen in schwarz auf, die den All-Terrain Charakter betonen. Das gilt auch für den in derselben Farbe gehaltenen Seitenschweller. Am Heck verfügt der All-Terrain ebenso über einen modellspezifischen dreigeteilten Stoßfänger.

Drei exklusive Leichtmetall-Radsätze, allesamt tremolitgrau lackiert und glanzgedreht, sorgen für einen selbstbewussten Auftritt, mehr Bodenfreiheit und gesteigerten Schlechtwege-Komfort. Neben den serienmäßigen, 19 Zoll großen Leichtmetallrädern im 10-Speichen-Design sind als Wunschausstattung 19-Zöller

im Vielspeichen-Design sowie 20-Zöller im 5-Doppel-Speichen-Design erhältlich.

Zu den besonderen Merkmalen im Interieur gehören das exklusiv für den AllTerrain erhältliche, serienmäßige Zierteil Aluminium mit Carbonschliff hell, Edelstahl-Sportpedale mit Gumminoppen sowie Fußmatten mit AllTerrain Schriftzug.

Die Ausstattung des AllTerrain basiert auf der Interieur-Line AVANTGARDE, auf Wunsch sind EXCLUSIVE sowie designo-Ausstattungen verfügbar. Das neue Modell verfügt über alle intelligenten Laderaumlösungen des EKlasse TModells wie die serienmäßige Cargo-Stellung der Rücksitzlehne und ihre Teilung im Verhältnis 40:20:40. Alle Innovationen der EKlasse in puncto Sicherheit, Komfort und Fahrerentlastung sind verfügbar.

Verbrauch:

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,3–5,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 139–137 g/km

(City Anzeigenblatt Krefeld II)