| 14.12 Uhr

Gekachelte Kunstwerke

Gekachelte Kunstwerke
n diesem designstarken Sonderformat wirken die spanischen Fliesen der Marke Peronda durch ein stimmiges Ton-in-Ton-Ambiente. FOTO: epr/Tile of Spain
Kreativer als mit Fliesen kann man sein Zuhause nicht gestalten. Von der Agentur

Wer hier seinen persönlichen Stil unterstreichen möchte, sollte sich die Kollektionen aus Spaniens Keramikmanufakturen ansehen. . Die spanischen Metropolen sind der Ursprungsort für ausgezeichnete Entwürfe und Innovationen: Hier treffen Lebenslust und jahrhundertealtes Handwerk aufeinander. Das Ergebnis sind mitunter gekachelte Kunstwerke an Wand und Boden. Die spanischen Fliesenhersteller setzen weltweit Trends in der anspruchsvollen Raumgestaltung. Mit den richtigen Fliesen erhält das Bad Spa-Charakter und auch der Fliesenspiegel bekommt neue Impulse. Nach wie vor ist die Fliese der beliebteste Bodenbelag, sei es durch die ideale Kombination mit einer Fußbodenheizung oder durch die unkomplizierte Pflege. Ausschlaggebend für Stilbewusste ist aber immer die Optik. Mit spanischen Fliesen lässt sich so gut wie jedes Ambiente unterstreichen: vom Holzdekor bis zum interessanten Sechseckformat. Aktuell und atmosphärisch sind kleinformatige Dekorfliesen, die in Patchworkoptik feine Teppich- oder Tapetenmuster nachbilden. Inspirierende Anregungen für zu Hause gesucht?

(City Anzeigenblatt Krefeld II)