| 14.22 Uhr

Freude bei den Chefärzten

Freude bei den Chefärzten
Beim Jubiläumsfest der Kinderklinik feierten drei Generationen: (v.l.) Chefarzt Dr. Markus Vogel mit seinen Vorgängern Prof. Dr. Michael Hertl und Dr. Wolfgang Müller. FOTO: RAB
Neuwerk. Die Kinderklinik im Krankenhaus Neuwerk feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Mit einer Messe und anschließender Feierstunde in der Klosterkirche und einem großen Fest im Patientengarten ist nun der goldene Geburtstag begangen worden. Von der Redaktion

Der Geschäftsführer des Krankenhauses Neuwerk, Markus Richter, betonte in der Begrüßungsrede die große Kontinuität, mit der die Kinderklinik in den letzten Jahrzehnten gearbeitet hat, denn im letzten Jahr habe mit Dr. Markus Vogel erst der dritte Chefarzt die Leitung der Klinik übernommen: „Das sind Zeichen von Treue und Identifikation mit einer Aufgabe, die alle Chefärzte mit Leidenschaft erfüllt haben.“

Eine besondere Ehre sei es, dass Prof. Dr. Michael Hertl, der erste Chefarzt der Klinik, und Dr. Wolfgang Müller, sein Nachfolger, mitfeierten.

Für über 40 Jahre Dienst in der Kinderkrankenpflege ehrte Dr. Vogel Pflegekräfte aus seinem Team: Monika Berten und Hildegard Grobe nahmen den Blumenstrauß aus den Händen von Pflegedienstleitung Karla Frankenstein freudestrahlend entgegen. Karin Kaisers erhielt ihren Blumenstrauß am Abend in der Nachtschicht.

Für das sommerliche Fest im Garten hatte das Team der Kinderklinik ein attraktives Programm mit Spiel und Spaß für Groß und Klein aufgefahren. Ganz im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft konnten an der großen Torwand alle ihre Zielsicherheit testen und mit ein wenig Glück ein signiertes Trikot von Borussia Mönchengladbach gewinnen. Hüpfburg, Glücksraddrehen und Klettdart werfen ergänzten das Spieleangebot. Abenteuerlustige erkundeten den Feuerwehrwagen und genossen beim Wasserspritz-Spiel etwas Abkühlung.

Rüzgar Irmak war besonders glücklich: Er feierte mit seiner ganzen Familie und Freunden an diesem Tag seinen fünften Geburtstag. Mutter Gülsah Irmak lobte die große Auswahl der Angebote und attraktiven Preise: „Ein wunderschönes Fest mit toller Stimmung. Die Kinder sind total begeistert und mein Sohn hat sogar das Bobbycar gewonnen.“ „Ein tolles Fest, bei dem ich nur zufriedene glückliche Gesichter sehe“, so Dr. Vogel.

(Report Anzeigenblatt)