| 12.20 Uhr

Vielfalt des Pferdesports

Vielfalt des Pferdesports
Am 14. März feiert die Hop Top Show mit Santi Serra Camps, seinen zwei Arabern und den beiden Hunden Premiere. FOTO: Equitana
Essen. Wenn auf dem Messegelände Essen lautes Wiehern und Hufgeklapper zu vernehmen ist, weiß man, dass es wieder Zeit für die Equitana ist. Vom 18. bis 26. März vereint die weltweit größte Messe des Pferdesports Reiter, Pferdefreunde und Züchter. Extra-Tipp verlost Freikarten. Von der Redaktion

An neun Tagen erwartet die Besucher in 15 Hallen und auf acht Reitplätzen ein Programm der Extraklasse. Von einem großen Angebot an Lehrstunden und Ausbildungsabenden, über eine Vielzahl an Wettbewerben und der großen Zuchtschau Pavo Hengste 2017 bis zu Galashows im Abendprogramm, bringt die Equitana all das zusammen, was die internationale Pferdewelt zu bieten hat. So finden Live-Trainings mit 80 verschiedenen Trainern statt, unter ihnen die Stars der Branche wie Isabell Werth, Ludger Beerbaum oder Andreas Ostholt. Zu den Highlights zählen die beiden exklusiven Ausbildungsabende mit Ingrid Klimke und der Horsemanship Legende Pat Parelli, die neue Hop Top Show „Passepartout“ und die Premiere der Gala-Show „Bleyer Volti -Magic“. Insgesamt 700 Stunden umfasst das Programm der Lehrstunden, Cups und Shows.

750 Aussteller aus 30 Ländern zeigen die neusten Trends und Innovationen auf dem Reitsportmarkt – von ganzen Stallbauten mit modernen Bewegungs- und Laufstallkonzepten über Pferdetransporter bis zu den neusten Modetrends in der Reitbekleidung und einer großen Auswahl an Zubehör bietet die Equitana alles, was das Herz von Pferdefreunden begehrt.

(Report Anzeigenblatt)