| 13.12 Uhr

Zauberhafte Winterstadt

Zauberhafte Winterstadt
Ab dem 27. November ist Roermond in Weihnachtsstimmung.
Roermond. In Roermond ist vom 27. November bis 31. Dezember „Santa’s Village“ mit vielen Weihnachtsaktionen. Von der Redaktion

Unter dem Motto Santa’s Village Roermond bietet Roermond in den beschaulichen Gassen seiner Innenstadt ein buntes Weihnachtsprogramm. Der Munsterplein verwandelt sich in Santa’s Village Roermond und wartet mit einem stimmungs-vollen Weihnachtsmarkt, einer Schlittschuhbahn und Kinderattraktionen auf. Ab 6. Dezember kann der Weihnachts-mann in der Neerstraat besucht werden. Die gesamte Stadt erstrahlt dann in festlichem Glanz und in den Geschäftsstraßen kann sich das Publikum an zahlreichen Live-Darbietungen erfreuen.

Der Munsterplein wird in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt umgewandelt. Es gibt eine Open- Air-Schlittschuhbahn mit Schlittschuhverleih und einer Caféterrasse, außerdem Santa’s Bar sowie zahlreiche Verkaufsbuden. Auf dem Munsterplein kann man eine Fahrt mit der Weihnachtsbimmelbahn unternehmen und auf dem nostalgischen Karussell fröhliche Runden drehen. Schulen können die Schlittschuhbahn zu bestimmten Zeiten kostenlos nutzen.

Der Weihnachtsmarkt auf dem Munsterplein wird von der Genossenschaft Santa’s Village durchgeführ. Vom 6. bis 24. Dezember kann in der Neerstraat/Roercenter der Weihnachtsmann täglich von 12 bis 18 Uhr besucht werden. Dort wird ein Ladenlokal in das Haus des Weihnachtsmannes umgewandelt.

Die Besucher Roermonds werden von Entertainern, Musik- und Gesangsgruppen unterhalten, die im Rahmen eines speziellen Winterthemas an verschiedenen Orten in der Innenstadt auftreten. An den Tagen vor dem Nikolausfest (in den Niederlanden schon am 5. Dezember) sorgen die lustigen Helfer des Nikolaus, die Zwarte Pieten (Schwarzen Peter), für eine Menge Spaß. Wenn der Nikolaustag dann vorbei ist, erklingen in den Straßen Weihnachtslieder und die Winterelfe macht ihre Aufwartung. Am 20. Dezember veranstaltet die ECI Cultuurfabriek auf dem Markt in Roermond ein großes Weihnachtskonzert, an dem zahlreiche Musiker aus Roermond und Umgebung mitwirken. Cirque d’Hiver

Seit 1984 ist der Cirque d’Hiver alljährlich fester Bestandteil des Roermonder Weihnachtsprogramms.

Dieser festliche, traditionelle Zirkus zeigt in diesem Jahr zum 33. Mal ein spektakuläres Programm, das die Besucher verzaubern wird. Der Cirque d’Hiver tritt vom 25. bis 28. Dezember im TheaterHotel de Oranjerie auf.

Unter dem Motto Santa’s Village Roermond bietet Roermond in seinen beschaulichen Gassen ein buntes Weihnachtsprogramm. Nicht ohne Grund steht die Roermonder Innenstadt im Finale für den

Titel der Besten Innenstadt der Niederlande 2015–2017.

(Report Anzeigenblatt)