Brauchtumsfreunde im St. Kamillus Kolumbarium

"Glaube, Sitte, Heimat trifft Halt Pohl und All Rheydt": Unter diesem Motto steht der vierte Gedenktag des Mönchengladbacher Brauchtums am Samstag, 23. März, ab 15 Uhr im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40. Der Gedenktag ist inzwischen ein fester Termin im Veranstal-tungskalender der Grabeskirche und der Stadt Mönchengladbach. Gäste sind herzlich willkommen. Im vergangenen Jahr waren rund 200 Teilnehmer dabei. Horst Thoren, Bezirksbundesmeister der Schützenbruderschaften und -vereine aus Mönchengladbach und Korschenbroich, sowie Gert Kartheuser, Vorsitzender des Mönchengladbacher Karnevalsverbandes, werden Grußworte sprechen. Von der Redaktionmehr