Da war Farbe im Spiel

Lange Zeit war die Bushaltestelle vor der Bischöflichen Marienschule an der Viersener Straße ein Schandfleck und sollte deshalb eigentlich auch abgerissen werden. Jetzt haben Schüler der Jahrgangsstufe 10 in Begleitung der Referendarin Jana Götschel Hand angelegt und mit viel Engagement aus dem „hässlichen Entlein“ ein kunterbuntes Schmuckstück gemacht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und erfreut auch die Anwohner im unmittelbaren Wohnumfeld. Von der Redaktionmehr