| 15.12 Uhr

Jecke Events stehen an!

Jecke Events stehen an!
Kempes Feinest bilden den krönenden jecken Abschluss der Herrensitzung der Großen Rheydter Prinzengarde. FOTO: Kempes Feinest
Rheydt (ysl). Die Große Rheydter Prinzengarde (GRPG) lädt in dieser Session zu gleich drei Spitzenveranstaltungen ein. Das 40. Biwak steht an, die Herrensitzung gemeinsam mit der KG Rot-Weiß Dorfbroich und die Gardeparty im Spö 407. Von der Redaktion

Auf dem Rheydter Marktplatz ist auch in dieser Session das Remus-Zelt Schauplatz des Biwaks der Großen Rheydter Prinzengarde. Im Warmen und Trockenen wird ab 11.11 Uhr am Samstag, 3. Februar, ein buntes abwechslungsreiches und karnevalistisches Programm geboten. Das in diesem Jahr 40. Biwak ist wie immer kostenlos. Der Überschuss wird an die Evangelische Jugend- und Familienhilfe gespendet.

Ebenfalls im Remus-Zelt steigt die Herrensitzung am Sonntag, 4. Februar, ab 12.11 Uhr. Gemeinsam mit der KG Rot-Weiß Dorfbroich lädt die Große Rheydter Prinzengarde die Herren der Schöpfung zu einem jecken Programm ein. Unter anderem treten Kai Kramosta, die Rocke-marieche, „De Erdnuss“ und „Kempes Feinest“ auf. Der Eintritt kostet 20 Euro, Tickets im Vorverkauf gibt es über

www.garde-shop.de

, herren@prinzengarde-rheydt.de, im Ratskeller Rheydt, bei Optik Homann, Janse Winand, Haus Bresges und in der Burg Apotheke Pilz.

Höhepunkt ist dann die Gardeparty am Karnevalssamstag, 10. Februar, ab 20.30 Uhr im Spö 407, Jahnplatz 10. DJ André Fossen und DJ Maurice DaVido spielen Karneval- und Partyhits. Der Eintritt kostet 11 Euro. Tickets gibt es bei „die Anzeige“, Marktstraße 5 und Berliner Platz 11 sowie unter vorstand@prinzengarde-rheydt.de.

(Report Anzeigenblatt)